Italien – Rom, Rimini, San Marino, San Remo, Pietra Ligure

Rom

Vier Tage Rom war einfach zu wenig. Tolle Stadt mit vielen antiken Ruinen die nicht jedermanns Geschmack sind. Warum reißen die das alte Gelumpe nicht ab und bauen dort schöne Wohnungen hin hörte ich öfters. Na ja bei einigen Bauten wie das Colloseum wünschte ich mir eine Wiederherstellung für Funktionen. Könnte man doch gut für Konzerte oder Theater nutzen. Auch historische Straßen wieder herzustellen und einige Bauten zu rekonstruieren um eine Ahnung des alten Glanzes zu bekommen könnte ich mir vorstellen. Unten unser Hotel wo wir waren.  

Eine Audienz der deutschsprachigen Katholiken beim Papst hatten wir im Vorfeld schon organisiert und war sehr eindrucksvoll an Pfingsten.

Rimini

0104

Meine erste Auslandsreise alleine führte mich mit 18 Jahren nach dem damals angesagten Rimini an der italienischen Adria. Das Traumziel aller Urlauber in den 50er und 60er Jahren. Links oben meine erste Pension wo ich für 14 Tagen wohnte und die Anreise erfolgte mit dem Schlafwagen der Bundesbahn.

Oben ein Stück aus der römischen Vergangenheit und unten erlebte ich den breitesten und feinsandigsten flach abfallenden Strand den ich je gesehen habe.   

San Marino

San Marino bekannt bei Briefmarkensammlern und Formel 1 Anhängern war ein schöner Ausflug. Mehr und länger wie ein Tag bräuchte ich da allerdings nicht zu sein. Ist nur ein Katzensprung von Rimini entfernt.

San Remo

San Remo ist für mich eine Stadt der Gegensätze. Anders wie in Nizza und Monaco liegen hier reich und arm, alt und neu, mondän und Blumenmarkt Idylle direkt neben einander. Fangen wir unseren Rundgang am mondänen Hafen an.

021022024026027028

031032

Vom Hafen geht es jetzt über die Strandpromenade und der orthodoxen Kirche zum berühmten Spielcasino San Remo.

034035

038041

0390420104

06010

013015017018043

Toll sieht es aus das Spielcasino und ich als Fremdkörper davor. In der Umgebung am Hang gibt es noch einige schöne Villen und natürlich mondäne Einkaufsstraßen.

019

044045046047

Wir kommen nun wieder zur schönen Strandpromenade mit ihren Denkmälern und einen interessanten Klettergarten für die Kids.

050052

053055057058

059060

049061

Hier geht es jetzt zum berühmten Blumenmarkt von San Remo. Bei meinen Rundgang war aber leider schon fast alles abgebaut. Immerhin ein bisken ist ja noch zu sehen bevor es in die für Italien typischen kleinen schmalen Gässchen geht.

062063064065066067068070071

074075076077078079

Oben Einkauf für die Einheimischen und unten für Touris.

081082

083084

Pietra Ligure – Italienische Blumenriviera

gibt es die überhaupt noch? Früher verband man damit immer eine farbige Nelken Pracht. Nelken sind aber völlig out und nicht mehr verkäuflich. Aber wie immer gibt es Alternativen und die früheren Nelken Züchter bauen heute was anderes an.

01) Hotel Paco 102) Fensterausblick 2

04) bei Nacht 406) Sonnenaufgang 6

013) Hotellobby 13019) Bar 19

016) Bar mit Pool 16023) Hoteleingang 23

Oben das Hotel wo ich wohnte und die Aussicht aus meinen Zimmer ohne Meerblick bei Tag und Nacht. Jetzt einige Strandfotos kurz hier vor Saisoneröffnung. Mir war das überhaupt nicht wichtig, da ich den Ort nur als Anlaufstelle für Ausflüge benutzen wollte.

027) Strand 27028) Strand 28

029) Strand 29031) Strand 31

032) Strand 32035) Strand 35

037) Strand 37041) Strand 41

042) Strand 42050) Strand 50

Mal ganz was anderes, italienische Friedhofs-Kultur.

056) Friedhof 56057) Friedhof 57

Wo ein Friedhof ist auch eine Kirche und die war sehr groß, bunt und beeindruckend.

067) Kirche außen 67069) Kirche innen 69

071) Innen 71080) Innen 80

Eine Besonderheit fand ich den um die ganze Kirche herum ziehenden Kalender.

081) Kalender 81082) Kalender 82

Der jeden Samstag stattfindende kombinierte Frische- und Trödelmarkt zieht sich durch die ganze Altstadt. Davon gibt es danach noch zum Schluss einige Eindrücke. Leider war der Samstag der einzige Tag wo das Wetter trüb und wolkig war. Hoffe man merkt es den Fotos nicht zu sehr an.

085) Markt 85086) Markt 86

088) Markt 88091) Markt 91

094) Markt 94097) Markt 97

0108) Markt 1080104) Markt 104

011201130114) Ital. Nationalfeiertag 1140116

Oben Nationalfeiertag und ein Hakenkreuz ist auch zu sehen.

01210126

01270128

Spanien ist das Haupturlaubsziel der Sonnen hungrigen Deutschen. Link:

Spanien – Gran Canaria, Barcelona, Lloret de Mar, Arenal, Ibiza (neu)